Schnapp-Wort Woche 32

Schnapp-Wort-150x150

Aus Zeitgründen habe ich ja jetzt 2 Wochen ausgesetzt, aber heute bin ich wieder beim Schnapp-Wort dabei.
Gestern habe wir mit dem Umbau unseres Bades angefangen und ich dachte erst, das ich es heute wieder nicht schaffe ein Schnapp-Wort zu posten. Aber da ich diese Woche ein tolles Foto gemacht habe wollte ich euch das nicht vorenthalten.

Mein Schnapp-Wort diese Woche lautet:

20130806_141749_resized

gehäutet

Ja da hat sich an dem Tag als wir im Zoo waren eine Schlange frisch gehäutet.
Und die Haut hing da noch so rum.

Die anderen Schnapp-Worte findet ihr wie immer bei always sunny.

14 Gedanken zu “Schnapp-Wort Woche 32

  1. Huh, auch wenn es nur die Haut ist, krieg ich Gänsehaut, denn Schlangen flößen mir wirklich Angst ein. Dagegen ist jede Spinne für mich ein Kuscheltier.

  2. Ganz ehrlich? Als ich gelesen habe, dass du was von Bad schreibst dachte ich erst das wäre Klopapier :-D Aber nee, das sieht wirklich aus wie Schlangenhaut ;-)

  3. Faszinierend und doch gruselig , für mich zumindest. Ein tolles Schnappwort ist es auf jeden Fall, da hattest du ja richtig Glück beim Zoobesuch.

    Schönen Sonntag
    Trudi

  4. na das war wohl eine Riesenschlange :) gesehen habe ich es auch schon, dass sich Schlangen häuten aber leider noch nicht so ein Exemplar ;)

    Einen schönen Sonntag dir und deiner Familie.

    LG Kathrin

  5. Ist das eine lange Haut! Im ersten Moment dachte ich, du hättest eine aufgerollte Mullbinde o.ä. fotografiert.
    Schlangen sind schon sehr faszinierend, aber ich habe einen Heidenrespekt vor den Viechern.
    Schönen Sonntag noch!
    Sabienes

  6. Hallo Jutta,

    da habt ihr aber Glück gehabt so eine Haut zu sehen. ich hatte es noch nie, aber für mich sind Schlangen auch, warum weiß ich bis heute nicht genau, ein absolut rotes Tuch. Ich habe mal eine anfassen müssen im Zirkus, damit Nina diese Angst nicht übernimmt und fand es furchtbar!!!

    Liebe Grüße
    Sandra

Antworten auf Ostseenixe Antwort abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>