Schnapp-Wort Woche 11

Schnapp-Wort-150x150

Ich weiß ihr werdet jetzt bestimmt enttäuscht sein, aber heute kommt etwas komplett unspektakuläres von mir.
Das liegt nicht daran das ich mir keine Gedanken machen wollte, sondern einfach nicht konnte.
Wie soll es auch anders sein, wir sind schon wieder krank.
Emma hat schon die ganze Woche Mittelohrentzündung kombiniert mit hohem Fieber, und ich liege nun auch flach wegen einer Erkältung.

Aber ein Schnapp-Wort soll always sunny trotzdem bekommen.

20130309_180237_resized

Feuerlöscher

Wie die Geschichte der letzten Woche weiter ging könnt ihr hier nachlesen.

17 Gedanken zu “Schnapp-Wort Woche 11

  1. Gute Besserung Jutta,

    ich fühle mit Euch, mir geht es ja nicht anders. Zum Glück bin ich es alleine, die Kids sind verschont geblieben.

    Ich drücke die Daumen, das wir alle nun bald gesund werden :)

  2. Hallo Jutta,
    oh je schon wieder? Ihr seid echt gebeutelt. Gute Besserung und vor allem schnelle in die Runde. Ein Feuerlöscher wird ganz sicher gut brauchbar sein für die Fortsetzung der Geschichte.

    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Sandra

  3. Also ich finde dein Schnapp-Wort sehr toll und vorbildlich. Nicht in jedem Haushalt ist ein Feuerlöscher zu finden. Weißt du auch wie man ihn bedient? Als Feuerwehrfrau habe ich gleich mal ein Blick auf das Manometer geworfen und da der Zeiger mittig im grünen Bereich steht ist auch alles in Ordnung mit deinem Dauerdrucklöscher. Es gibt nämlich 2 Arten wie das Löschmittel / Treibgas im Feuerlöscher bereit gestellt wird. Nämlich den Dauerdrucklöscher (Behälter steht ständig unter Druck, wie in deinem Fall, erkennbar durch Manometer) und den Aufladelöscher (wird erst bei Inbetriebnahme unter Druck gesetzt, durch Aktivierung eines Ventils/Druckknopf). Letzterer hat Vorteile bei der Wartung. So ich ich jetzt noch tiefer in der Feuerwehrkunde verliere, mache ich hier mal einen Cut ;)

    Liebe Grüße und gute Besserung an Emma.
    Romy

  4. Guten Morgen,
    bei dem Foto kann man nur sagen hoffentlich kommt er nie zum Einsatz.
    ohje Krank …na das ist bei dem Wetter kein Wunder, ich wünsche Euch gute Besserung und einen sonnigen Sonntag. LG

  5. Hallo Jutta,
    dieser Winter will uns mit all seinen negativen Begleiterscheinungen, zu denen auch Krankheit gehört, einfach nicht verlassen! Ich wünsche allseits rasche und gute Besserung. ♥♥♥
    Dein Schnappwort gefällt mir. Falls man so etwas braucht (und damit umgehen kann) ist es sehr gut, wenn er griffbereit hängt, gell.
    Trotz allem einen angenehmen und friedlichen Sonntag
    moni

  6. Oh, Iris hat mir meine Idee weggeschnappt – ich wollte auch gerade vorschlagen, dass Du den Viren mit dem feuerlöscher ja mal eins überziehen kannst.
    Gute Besserung.
    LG, Sabo

  7. Ohje, wir sind auch immer noch krank. Wir warten sehnsüchtig auf den Frühling in der Hoffnung mal richtig auskurieren zu können.
    Bin grade auf einen angebrannten Topf gestoßen da passt der Feuerlöscher schonmal super.

    liebe Grüße
    Andrea

  8. Oh, das könnte einen heissen part in der Story geben….euch wünsch ich aber erstmal eine gute Besserung…wäre doch was wenn man die Viren und so mit dem Feuerlöscher killen könnte oder ???

    LG Bibilotta

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>