Die Koffer sind da, der Urlaub kann kommen

Beim letzten Urlaub hatten wir uns die Koffer meiner Eltern geliehen, da wir zu geizig waren uns selbst welche zu kaufen.
Auf dem Rückweg wurde einer unserer 2 Koffer auf dem Flughafen geöffnet und danach eine falsche Zahlenkombination eingegeben. Keine Ahnung wie das passieren konnte, vielleicht wollte sich ein Zollbeamter einen Scherz erlauben.
Als wir zu Hause an kamen und unseren Koffer öffnen wollten ließ sich einer der zwei mit unserer Zahlenkombination nicht mehr öffnen. Das war natürlich sehr ärgerlich, denn wir mußten das Schloss knacken, und haben somit den Koffer meiner Eltern zerstört.
Die waren entsprechend sauer, denn ein aufgebrochener Koffer ist ja zu nichts mehr zu gebrauchen.
Man hat mir auch gleich gesagt das ich in Zukunft erst gar nicht mehr fragen brauche, ob ich noch mal einen Koffer geliehen bekomme.
Nun steht ja in den Herbstferien unser London-Urlaub an, und dafür brauchen wir 2 Koffer.

Also habe ich mir gedacht, ich kaufe uns jetzt einfach selbst welche.
Und wenn wir die dann auch kaputt machen, ist das ganz allein unser Problem.
Ich leihe mir so schnell nichts mehr.

Und das sind unsere 2 neuen Samsonite Koffer.

Ich habe sie günstig im Internet gekauft.
Ich habe lange überlegt ob ich Hartschalenkoffer oder doch lieber diese Softkoffer nehmen soll.
Eine Reportage im Fernsehr zu dem Thema Koffer hat mich dazu gebracht mich für die Softkoffer zu entscheiden.
Die Hartschalenkoffer bekommen immer so schnell Dellen wenn sie auf dem Flughafen durch die Gegend geschmissen werden.

Ich denke mit diesen Softkoffern werden wir sehr zufrieden sein.
Sie sind leicht und bieten viel Stauraum. Sie geben auch etwas nach, wenn der Koffer mal etwas voller ist.
Sie haben Rollen und man kann sie als Trolley nutzen. Und sie haben ein Zahlenschloss direkt integriert.
Na was will man mehr?
Jetzt wo die Koffer da sind können wir es alle kaum noch abwarten bis es endlich soweit ist. Ach Vorfreude ist doch die schönste Freude, oder?

2 Gedanken zu “Die Koffer sind da, der Urlaub kann kommen

  1. Wir haben uns im letzten Jahr auch neue Koffer zugelegt. Ich hätte im Vorfeld nicht geglaubt, was man dafür für eine Menge Geld ausgeben kann. Wer ein wenig auf Design und Qualität achtet, für den kann ein Koffer schon mal einige hundert Euro kosten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>