Aronia im Test

Ich habe wieder 2 ganz leckere Produkte von Aronia zum testen bekommen, und dafür möchte ich mich gleich noch mal recht herzlich bedanken.
Ich freue mich immer wenn der Postbote ein Paket von Aronia bringt, denn die Produkte teste ich sehr gerne da sie fast immer ein Geschmackserlebnis der besonderen Art sind.

Das eine ist Aronia + Granatapfel 100% Direktsaft

Produktbeschreibung:
Aroniasaft + Granatapfelsaft – beides Direktsäfte – ergeben unsere neue Saftkomposition. Diese Variante aus 2/3 Aroniasaft und 1/3 Granatapfelsaft ist besonders für Aronia-Einsteiger geeignet, da der Granatapfel eine lieblich, säuerliche Note mitbringt. Er ist besonders gut verträglich und ist aufgrund des Mischverhältnisses weniger herber im Geschmack.
Auch dieser 100% Saft enthält keinerlei Zusätze, wie z.B. Konservierungs-, Farb- und Aromastoffe.

Zutaten:
2/3 Aronia Muttersaft*, 1/3 Granatapfel Muttersaft

0,7 Liter kosten 7,85 €

Das zweite war das Bio Aronia Crunchy

Produktbeschreibung:
Das Bio Aronia Crunchy vereint die einzigartigen Inhaltsstoffe der Aroniabeere mit hochwertigem Getreide aus 100% biologischem Anbau. Die außergewöhnliche Färbung unseres Bio Aronia Crunchy’s entsteht durch die Verwendung der zermahlenen Schalen und Kerne der Aroniabeere, wo sich allgemein bei Früchten ein hoher Anteil an wertvollen Inhaltsstoffen befindet.
Ob mit Milch, Joghurt oder einfach pur – das Bio Aronia Crunchy liefert Energie und zahlreiche wichtige Nährstoffe für ein vollwertiges Frühstück.

Zutaten:
Haferflocken*, Reissirup* 32%, Weizen-flocken*, Palmfett*, Haferschrot*, Reiscrisp* (Reismehl*, Meersalz, Gerstenmalz*), Apfelsaft-konzentrat*, Aroniatrester* gemahlen 2%, Meersalz *aus kontrolliert biologischem Anbau

375 g kosten 4,95 €

Die ganze Familie ist vom Aronia Crunchy begeistert.
Außer das Crunchy mit Milch zu genießen gibt es wirklich noch viele andere Möglichkeiten.
Heute haben wir es in den Karamelpudding mit eingebaut, und das war ein verdammt leckerer Nachtisch.

Den Saft finde ich auch sehr gut.
Er ist zwar im ersten Moment ziemlich sauer, aber trotzdem sehr erfrischend.
Er ist fruchtig und man schmeckt den Granatapfel raus.
Und ich mag ja Granatapfel sehr gerne.

8 Gedanken zu “Aronia im Test

  1. Zuerst mal: ich liebe deinen Header! Der ist einfach toll! <3

    Ich darf die Aronia-Produkte ja auch testen. Die Crunchys sind echt universell einsetzbar – hast du den Saft schon mal mit ein bisschen Honig versucht! Das schmeckt echt klasse!!

  2. Wow…die Farbe des Saftes ist ja Knaller….aber ich glaub ich würd mir den verdünnen mit Wasser….schon beim Lesen hat ich ein verzogenes Gesicht (muss schon sehr sauer sein am Anfang oder ?? ) ;)
    Ansonsten ist Aronia echt eine Erfahrung wert, vor allem wie Vielseitig diese Frucht doch eingesetzt wird.
    Danke dir für den tollen Bericht ;)

    LG Bibilotta

  3. Langsam werde ich immer neugieriger. Überall liest man davon. Und irgendwie lecker und intressant sieht es ja ehrlich gesagt auch aus. Ergo muss ich mich doch mal umschauen wo und vielleicht mal einee kleine Shoppingtour machen:))
    Lg
    Manu

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>