Norton Marken Botschafter

Ich hatte Euch ja schon erzählt das ich Norton Marken Botschafter bin.
Über Weihnachten hatte ich etwas Zeit, und habe mir die Software installiert.
Das ganze ging sehr einfach, und das möchte ich euch heute mal zeigen.
Man legt die mitgelieferte Disc ins Laufwerk ein, und dann wird man Schritt für Schritt begleitet.

Bei der Disc ist ein Produktschlüssel dabei, den man dann hier eingeben muß.
Diese Internetsecurity ist für 1 PC gedacht, und kann nicht mehrmals genutzt werden.
Natürlich gibt es auch Versionen, die man für mehrere Pc nutzen kann, die kosten dann allerdings mehr.

Nachdem die Installation abgeschlossen war, habe ich erst mal ein Norton Live Update gemacht.

Nachdem das erledigt war, habe ich einen vollständigen Systemscan gemacht.
Und das war anscheinend auch bitter nötig.

Denn auf einmal wurden da 79 Sicherheitrisiken erkannt.
Oh je, ich habe keine Ahnung wo er die gefunden hat, aber sie waren  da.

Nachdem der Scan fertig war, waren auch alle Bedrohungen behoben. Gott sei dank.
Ich habe mich dann durch jeden Punkt durchgearbeitet, und bin bei was sehr interessanten hängen geblieben.
Man hat bei Norton auch die Möglichkeit, seine Facebook-Pinnwand scannen zu lassen. Das finde ich super, denn gerade bei Facebook werden ja gerne Viren und Trojaner verschickt. Aber meine Pinnwand war sauber.

Vor was schützt Norton?
- Online-Indentitätsdiebstahl
- Internetkriminellen
- gefährlichen Downloads
- infizierten und unsichtbaren Websites
- Phishing
- Viren
- Spam
- Spyware
- Bedrohungen in sozialen Netzwerken

Dieser Schutz ist gültig für 1 Jahr !
Der Preis liegt bei 39,99 €

Mein erster Eindruck war sehr positiv.
Die Installation war kinderleicht und ging sehr schnell.
Die 2 Aufgabe mit der Umfrage erledige ich realen Leben in meinem Bekannten/Freundeskreis.

Weitere interessante Beiträge von anderen Norton-Botschaftern könnt ihr hier lesen

Annoras Lifestyle

Die Testerin

Dani testet und stellt vor

Manus Testwelt

Jassi´s Projekte

11 Gedanken zu “Norton Marken Botschafter

  1. Da bin ich mal gespannt, wie deine Erfahrungen ausfallen. O-Ton eines Softwareberaters: Häng Knoblauch über den Rechner und hoffe das nichts passiert zu diesem Thema. Deshalb habe ich bisher immer andere Programme gewählt. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

    Liebe Grüße

  2. Na ja Norton findet immer was, da dieses Programm einem zeigen will, das man es unbedingt braucht.Es ist wie eine Zecke, das wird man so flott nicht mehr los!

    Ich selber nehme das nie wieder in meinem Leben, das war auf meinem ersten PC vorinstaliert.Und das bekommt man nur schlecht wieder runter.

  3. wo ich mir deine Bilder angeschaut habe, du hattest nur Cockies drauf, das hat jeder und ist nichts schlimmes.Bild 2 haut nicht hin, da auf Bild 1 ja nur 79 Sachen gefunden wurden.Norton möchte dir also sagen du musst dieses Programm haben, weil du so bedroht bist :)

    Also auf diesen Test hätte ich mich nie eingelassen.Damit verseuche ich mir weder meinen Rechner noch mein Läppi :)

  4. Also Trials sind da doch anders als Vollversionen. Ich habe es auch installiert und muss sagen das ich schon mal ganz angetan bin. Sehr schnelle Installation…guter Service. Bisher merke ich am Läppi auch noch keinen Ressourcen Konflikt oder gar ein “Ausbremsen”
    Lasse mich doch immer gern überzeugen:))

    Lg
    Manu

  5. Also die Installation usw ging wirklich sehr schnell.Da war ich das erste Mal beeindruckt. Ich habe es ja noch nicht lange auf dem Läppi und teste noch. Aber soweit kann ich schon mal sagen: mein System ist weiterhin sehr stabil:)

  6. Ich habe das Programm auch und bin sehr zufrieden. ja das was erkannt hat hat sind Tracking Cookies die sind nicht schlimm, aber ich will die auch nicht auf meinem Pc haben!Und mit einem Deinstallation Programm extra für Norton bekommt man es auch leicht wieder runter gebe meilliausosna da nicht recht, es geht fix runter!
    Und lieber habe ich,
    eine Meldung zu viel als eine Meldung zu wenig auf dem Pc und dann einen Virus drauf!
    Habe früher kostenlose Programme wie AVg oder Avast, Avira benutzt und hatte nur Ärger weil die Viren und Trojaner nicht gefunden haben, bin also total zufrieden mit dem Norton! Und die meldungen stören mich nicht wirklich!
    Was hältst Du davon das wir Norton Botschafter uns gegenseitig verlinken?
    Backlinks sind immer gut für den eigenen Blog?

    • habe gerade noch mal die Bilder angeschaut, das einzige was nicht schlimm waren sind die Tracking Cookies, aber der Trojaner und so das waren wirklich Risiken die das Norton zum Glück bei Dir gefunden hat!;)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>