>Chaosweib´s Tassenparade 7

>Was haben wir heute für ein Tag?

Richtig, es ist Montag, also wird es Zeit für eine neue Tasse.

Heute gibt es mal keine Kaffeetasse von mir, sondern eine Teetasse.
Das erkennt ihr nicht nur an dem Aufdruck, sondern diese Tasse hat auch eine kleine Besonderheit.

Diese Besonderheit ist ein kleiner Schlitz, in den man den Faden des Teebeutels stecken kann, damit dieser nicht in die Tasse fällt.

Ich finde diese Idee klasse, deshalb habe ich mir die Tasse auch gleich gekauft.
Das lustige daran war, als ich an der Kasse stand, hat mich der Kassierer darauf hingewiesen, das meine Tasse kaputt wäre, und ich mir lieber eine neue holen soll.

 Es werden wöchentlich nicht nur mehr Teilnehmer, die sich der Tassenparade anschließen, sondern es finden sich auch immer mehr Sponsoren.

Auch heute möchte ich Euch wieder einen etwas näher vorstellen.
Shopclever- das Gutscheinportal  sponsort einen 150€ Zalando Gutschein.
Das ist doch klasse, vielen Dank dafür.

24 Gedanken zu “>Chaosweib´s Tassenparade 7

  1. >Die ist aber schön. Die Kerbe für den Faden ist ja klasse. Es gab vor einiger Zeit mal eine von Milford (oder Messmer?), da war ein richtiges Fach dran. Die war auch klasse, leider hab ich die nicht mehr bekommen.

  2. >Das ist ja eine praktische Tasse, das könnte an viel mehr Teetassen dran sein. Die hätte ich auch mitgenommen und wahrscheinlich über die Kassiererin geschmunzelt.
    Viele Grüße

  3. >Auf den ersten Blick eine schlichte Tasse, aber auf den zweiten Blick dann eine echte Besonderheit! Super Idee mit dem Schlitz ;)

    LG, Lilli

  4. >Ich finde die Idee mit dem Schlitz auch super. Auch wenn ich viel zu selten Tee und viel zu oft Kaffee trinke und wenn ich Tee trinke dann nuzte ich keine Beutel.
    Liebe Grüße
    Astrid

  5. >Hab ich so noch nicht gesehen und bin grad totall begeistert von Deinem kleinen Schlitz *hüst*

    Tolle Tasse – Glckwunsch!

Antworten auf judy Antwort abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>